Abonnieren
Radio PR in Deutschland
phone +049-30-8540 1290
  • Täglich hören 79,3 Prozent der Deutschen im Durchschnitt
    4 Stunden und 11 Minuten Radio. Nach wie vor ist der Hörfunk Tagesbegleiter Nr. 1. Lernen Sie die umfangreichen Möglichkeiten von Hörfunk PR kennen.

    Mehr zu PR im Radio
  • Tägliches Werkzeug deutschsprachiger Radiostationen.

    • Über 1600 registrierte Radioredakteure.
    • Erfolgsmessung durch Echtzeitauswertung.
    • Soziodemographische Hörerdaten und Mitschnitte .
    Mehr erfahren
  • ✔ Story
    ✔ Werblichkeit
    ✔ Länge

    Aus der Erfahrung von über 3000 Radioproduktionen können wir umfassend beraten.

    Mehr erfahren

What We Do...

Seit 2004 bringen wir als Spezialagentur für Hörfunk-PR unsere Kunden mit ihren Themen ins Radio. Wir produzieren und distribuieren Beiträge, O-Töne und Interviews und zeigen im Nachgang sehr detailliert dar wie viele und welche Hörer die jeweilige Produktion gehabt hat. Mit über 700 produzierten Themen im vergangenen Jahr sind wir nachweisbar Marktführer in Deutschland.
"Radio ist Kino im Kopf"
Carmen Thomas (*1946), dt. Journalistin, Hörfunk- Moderatorin
Seit 2004 arbeiten wir für eBay. Die Themen der Audio-PR sind dabei so vielfältig wie der Onlinemarktplatz selbst. Serien wie der „Style-Reporter“ haben bei zahlreichen Sendern ihren festen Sendeplatz. Wichtig ist dabei immer: Für die Erwähnung von eBay in den Produktionen muss es immer einen redaktionellen Grund geben. [Mehr erfahren...]
Mit welchen Gefahren müssen Autofahrer besonders im Herbst rechnen? Wie schütze ich mein Eigenheim am besten gegen Einbruch? Welche Rechte habe ich am Arbeitsplatz? Diese und andere Fragen beantworten unsere regelmäßigen Radio-PR Produktionen im Auftrag der HUK-COBURG.[Mehr erfahren...]
Evonik ist eines der weltweit führenden Unternehmen für Spezialchemie. Regelmäßig arbeiten wir die Themen von Evonik populärwissenschaftlich in unserem Radio-Materndienst auf. In unseren Beiträgen und Interviews geht es unter anderem um die Frage wie Windeln funktionieren oder woher eine Tablette weiß, wo sie wirken soll. [Mehr erfahren...]
Egal ob MAXI, BRAVO, Laura oder Wohnidee: Die Zeitschriften aus der Bauer Media Group haben ein Millionen Publikum. Bereits seit 2009 bringen wir zusammen mit den Redaktionen die Themen der Titel ins Radio. Dabei wird ausschließlich unser Interviewservice genutzt.[Mehr erfahren...]

Hörfunk-PR Umfrage

audioetage befragte Redakteure von über 100 Radiosendern:

Das ist audioetage

Referenzen

Das „letzte“ aus unserem Hörfunk-PR Blog

  • „Prominente“ für die Radio-PR
    13. August 2015 by
    Nie gab es mehr Prominente als heute und nie war es leichter einer zu werden. 13 Staffeln DSDS, 400 Folgen Big Brother, 30 tägliche Daily Soaps, YouTube, und und und….Nie war es für PR-Agenturen leichter aus diesem Überangebot an mehr...
    Weiterlesen
  • Die richtige Geschichte fürs Radio finden
    12. August 2015 by
    Relevanz ist das Zauberwort im Hörfunk, wenn es um radioaffine Themen geht. Im Radio wird sie allerdings anders bemessen als z.B. im Print. Ein Zeitungs- oder Magazin-Leser liest vielleicht nur einen einzigen Artikel oder ein einziges Ressort und lässt den...
    Weiterlesen
  • Hörfunk-PR Umfrage unter Radioredakteuren
    5. Dezember 2014 by
    Trotz HD-Fernsehen und Internet: Das Radio ist nach wie vor das meistgenutzte Medium der Deutschen. Täglich hören etwa 80 Prozent der Deutschen rund 4 Stunden Radio. Da ist es kein Wunder, dass auch Presseabteilungen und PR-Verantwortliche das redaktionelle Umfeld der...
    Weiterlesen

RSS Die neuesten Beiträge auf unserem Portal GETAUDIO.de

  • Autsch, ich hab Knie! - DAS machen Laufanfänger immer wieder falsch!
    Jetzt im Frühjahr sieht man sie wieder in Wälder und Parks, alleine oder in Grüppchen: Jogger! Wie die Motten zum Licht, zieht es bei Sonnenschein Millionen zum Laufen vor die Tür. Doch für Viele endet der Spaß oft schon nach der ersten Runden. Füße, Rücken und Knie schmerzen. Die Lunge pfeift aus dem letzten Loch. […]
  • Telefon-Kritzeleien verraten den Charakter!
    Wer beim Telefonieren kleine Herzen malt, ist besonders sensibel. Sind es aber Schnörkel und Kreise ist man eher introvertiert. Das haben Psychologen herausgefunden. Die kleinen Kritzeleien, die wir so nebenbei produzieren, verraten jede Menge über uns. Markus Niari von der FERNSEHWOCHE hat sich die unterschiedlichen Zeichnungen und Charakter-Typen genauer angesehen. Hallo, Herr Niari!
  • Wie gefährlich sind Fertiggerichte?
    Bauchschmerzen, Verdauungsstörungen und Hautausschläge. Experten schlagen Alarm: Zusatzstoffe in Fertiggerichten sind immer häufiger Verursacher solcher Beschwerden. Das Problem: Die synthetischen Helferlein stecken mittlerweile fast überall in unserem Essen! Wie gefährlich sind Geschmacksverstärker und Co? - Das Verbrauchermagazin GUTER RAT behandelt das Thema ausführlich in seiner aktuellen Ausgabe. Wir sprechen mit dem stellv. Chefredakteur Tilo Neuhaus. […]
  • Coachella 2017: Das größte Social-Media-Promi-Festival der Welt
    30 Millionen Fotos auf Instagram und Facebook, allein nur am ersten Wochenende! Das Coachella (sprich: Kotschella) Musik-Festival in Kalifornien ist DAS Social-Media-Event schlechthin! Promis & Blogger, wohin das Auge blickt. Ob nun Kylie und Kendal Jenner, die Models Alessandra Ambrosio und Lena Gercke oder Schauspieler Orlando Bloom und Leonardo DiCaprio – sie sind ALLE dort. […]
  • CL: Dortmunder Wunder bleibt aus – Rettet Schalke die deutsche Europapokal-Ehre?
    Das Champions League-Halbfinale findet ohne deutsche Beteiligung statt. Nach dem diskussionswürdigen Aus der Bayern in Madrid verabschiedete sich Borussia Dortmund gestern sang- und klanglos. Beim AS Monaco setzte es erneut eine 1:3-Niederlage. Damit können nur noch die Schalker die deutsche Europapokal-Ehre retten. Aber auch hier gilt es heute ein 0:2 aufzuholen. Ich begrüße Frank Lußem […]
  • Bewiesen: Facebook, Instagram & Co machen glücklich!
    Es ist bewiesen! Soziale Medien wie Facebook, Instagram oder auch Snapchat machen glücklich. Das zeigen aktuelle, wissenschaftliche Studien. Die Forscher gehen sogar einen Schritt weiter und sagen: Soziale Medien können uns ein natürliches Hoch-Gefühl geben. Wie das funktioniert, weiß Edith Einhart von der FREUNDIN. Hallo Frau Einhart!
  • Kann LOW CARB überhaupt Spaß machen?!
    Low Carb hier, Low Carb da. Überall wird uns um die Ohren gehauen: Iss bloß nicht zu viel Weißbrot! Pasta nur äußerst selten und Süßes nicht einmal im Notfall! Alles böse Kohlenhydrat-Bomben! - Aber können so viele Essens-Verbote überhaupt noch Spaß machen?! Auch Pfannkuchen, Zimtschnecken und Spätzle können Low Carb sein, behauptet dagegen Anna Tiefenbacher […]
  • Warum die Jagd nach dem Glück unglücklich macht
    Der Traumpartner, das perfekte Eigenheim, genug Geld auf der hohen Kante. Jeden Tag versuchen wir unser Leben zu optimieren und dadurch ein bisschen glücklicher zu werden. Schluss damit! Denn das ist purer Stress! - Sagen inzwischen sogar viele Experten. Von Zeit zu Zeit unglücklich sein, kann sich nämlich auch lohnen! Davon ist auch Sybille Royal […]
  • Bewusst einkaufen: Wie viel ist uns Tierwohl wert?
    "Premium-Fleisch", "Bestes vom Bauern", "Regelmäßig geprüft." - Im Supermarkt herrscht Label-Wahnsinn. Dabei wollen viele Verbraucher nur eins: Fleisch, das nachhaltig und tiergerecht produziert wurde. Aber: Wer genau ist dafür verantwortlich? Die Bauern? Die Politiker? Oder wir Verbraucher mit unserem Einkaufsverhalten? Mein Kollege Dirk Freytag hat nachgeforscht und ist dabei auf eine Initiative gestoßen, die ganz […]
  • Verloren in Darmstadt: Auf Schalke hängt der Haussegen schief – Kommt Werder noch in den Europacup?
    Ein großer Verlierer des Bundesliga-Osterwochenendes war der FC Schalke 04. Das 1:2 beim designierten Absteiger Darmstadt brachte selbst die eingefleischten Fans auf die Palme. Trotzdem liegen die internationalen Plätze immer noch in Reichweite. Denn die direkte Konkurrenz schwächelt auch. Ob die schwachen Hinspiel-Resultate von Bayern und Dortmund zum Champions League-Aus führen, werden wir heute und […]